Tierzucht - CPR-Holsteins KG - Milchviehzucht aus Tradition und Leidenschaft

Direkt zum Seiteninhalt
.                                                                         .
Seit auf unserem Hof Rinder stehen, war die Zucht immer im Interesse der jeweiligen Betreiber.

Wir setzen seit 1980 intensiv auf die Rasse "Holstein-Friesian" und  nutzen die aktuellsten und besten Vererber weltweit. Ein  durchschnittliches Leistungsniveau von 13.000 kg Milch mit 4 % Fett und  3,5 % Eiweiß ist unser Zuchtziel.
Desweiteren streben wir eine Zwischenkalbezeit von 430-440 Tagen an, sowie eine Lebenstagsleistung von 22kg Milch.
Dazu gehören fruchtbare,  stoffwechselgesunde, mittelrahmige, tendenziell spätreife Kühe, mit  überdurchschnittlichen Fundamenten und Eutern, die in ihren funktionalen  Merkmalen den Anforderungen auf Langlebigkeit entsprechen.
Unsere Färsen genießen ab dem 8.Lebensmonat Weidegang bis 4 Wochen vor der Kalbung . Im Winter durchläuft unser Jungvieh verschiedene Stallsysteme wodurch sie sich bei einem Verkauf bestens in neue Herden integrieren. Unsere Zuchtbullen werden auf Spaltenboden mit Liegeboxen aufgezogen wodurch sie sich ebenfalls sofort in sämtlichen Stallsystemen wohl fühlen. Da wir selbst jedes Jahr 4 Zuchtbullen in unseren Rinderherden laufen haben, haben wir auch ständig Bullen mit Deckerfahrung im Angebot.
Unsere Zuchtbullen stammen aus unseren 10% besten Kuhfamilien, die funktionelle Laufstallkühe mit höchster Lebenstagsleistung und bestem Exterieur sind.
Mindestanforderungen für die Vererbung sind:
• Milch kg  0,15 %
• Eiweiß %  115
• Euter  115
• RZS  100
Wenn  Bullen in einzelnen Parametern geringfügig unter den  Mindestanforderungen liegen, ist ein Ausgleich durch deutlich über den  Mindestanforderungen liegende andere Parameter möglich.
Seit 25  Jahren beschicken wir intensiv Tierschauen von der Bezirkstierschau in  Diemelsee, über die Landesrinderschau in Alsfeld bis zur Deutschen  Holstein Schau in Oldenburg.
Auch unsere Kinder und Auszubildenden  haben regelmäßig an Jungzüchterwettbewerben bis zur Bundesebene  teilgenommen. Diese Passion versuchen wir in unseren Verkaufstieren, die  wir regelmäßig auf den monatlichen Auktionen anbieten, zu verwirklichen.
.
CPR-Holsteins KG
Christian Pohlmann
Tränke 2
34519 Diemelsee-Rhenegge
Mobil 0151 2910 1714
Telefon 05633-1408
FAX 05633-1785
info@cpr-holsteins.de
Zurück zum Seiteninhalt